Full Event List
EventDateTimeContact
    
EWM1: Erfolgreich durch kollegiale Beratung - mit EWMD Power Teams

Sie haben eine neue Aufgabe übernommen und suchen Unterstützung um schnell wirksam zu werden? Sie sind gut in Ihrem Job und wollen Ihr Licht nicht mehr unter den Scheffel stellen? Für die Steuerung eines komplexen Projekts hätten Sie gern Resonanz erfahrener Mitstreiterinnen? Sie wollen von den Erfahrungen anderer Frauen aus dem Management profitieren?

Das wollen auch Frauen, die EWMD Power Teams für ein kollegiales Coaching gewählt haben. Und sie erreichen ihre Ziele. Für 85 % der Power Team Teilnehmerinnen haben sich ihre Erwartungen an Power Teams erfüllt.

 

Ein Power Team ist eine feste Gruppe von 6-8 Mitgliedern, die regelmäßig – alle 4 bis 6 Wochen - gemeinsam strukturierte Beratungsgespräche durchführen. In der Regel trifft sich das Power Team über einen Zeitraum von ca. einem Jahr.
 
Ziele mit dem Power Team:

  • Lösungen für konkrete, berufliche (Schlüssel-) Fragen zu entwickeln z.B.: Bewältigung neuer Aufgaben, Probleme mit und zwischen Mitarbeitern/innen
  • Gezielte Planung nächster Karriereschritte
  • Veränderungen bewältigen
  • Vereinbarkeitsthemen

Eingesetzte Methode:

Es wird die Methode der kollegialen Beratung eingesetzt. Diese wird am ersten Tag durch eine erfahrene Beraterin so vermittelt, dass das Power Team diese eigenständig weiter nutzen kann.

 

 

more info...
09/21/201910:00Marie-Christine Nyffenegger

EWMD: Diversity at its Best- Best practice sharing conference call with Michelle Mendelsson, Credit Suisse, London

"Diversity at its Best" Best practice sharing conference call with Michelle Mendelsson, Credit Suisse, London

EWMD International provides an exchange for Members who are interested in sharing experiences in successful diversity & inclusion approaches in companies. We invite experienced managers from different kind of companies (from big corporations to medium size business) to present and discuss with you their practical know-how. The exchange is mainly addressed to representatives from Corporate Members and Members who either work as managers in this area or are interested in this topic for professional reasons.

We have invited Michelle Mendelsson, Head of Diversity & Inclusion EMEA, HLDC at Credit Suisse International in London. She will talk about her practical experiences in measuring diversity management efforts in her company.

Michelle Mendelsson looks back on many years of experience with diversity management. She has been responsible for this area at Credit Suisse since 2000. Her remit covers the full spectrum of diversity including: Gender, Ethnicity, Sexual Orientation, Working Parents, Disability and Age. She is responsible for strategy development, education, networks, events, new legislation, internal and external communication and benchmarking.

Prior to joining Credit Suisse in 2000, Michelle worked for Marks and Spencer for fifteen years in a variety of commercial positions. She has a degree in Economics from the University of Manchester.


more info...
09/23/2019 

EWM4: Tea Time mit Prof. Manuela Rosseau - Mutfaktoren fuer den Weg in den Aufsichtsrat

Zusammen mit dem VdU LV Hamburg/Schleswig-Holstein, FidAR Hanse, der Helga-Stödter-Stiftung und den Hamburger Zonta-Clubs laden wir zur

TEA TIME mit Prof. Manuela Rousseau, Aufsichtsrat Beiersdorf AG, Aufsichtsrat maxinvest AG, Dozentin und Autorin

am 25. September 2019 von 17 bis 19 Uhr ein.

Thema: „ Wir brauchen Frauen, die sich trauen“ Mutfaktoren für den Weg in Aufsichtsrats- und Führungspositionen


more info...
09/25/201917:00Beatrix Arlitt

EWM4: Business Model You ? Der Workshop zum Mitmachen
Du selbst als Geschäftsmodell? Vielleicht ist das ein ungewöhnlicher Gedanke für Dich. Wir zeigen Dir in diesem Workshop, dass Du mit einer Geschäftsmodelldenke zu ganz neuen Erkenntnissen über Deine Karriere gelangst.

Business Model You basiert auf dem weltweit erfolgreichen Konzept des Business Model Canvas von Alexander Osterwalder. Sich selbst als wertschöpfende Einheit zu sehen, bietet eine neue Perspektive. Du denkst deine Karriere vom Kunden her. Das sind Deine Auftraggeber, wenn du selbständig bist und das ist Dein Arbeitgeber, wenn Du als Angestellte arbeitest. Darüber hinaus erhältst Du einen Überblick über deine Motivatoren, Werte, über das, was Du finanziell und emotional von deiner Arbeit erwartest und noch einiges mehr. Alles auf einem Blatt zusammengefasst.

In unserem Workshop machen wir Dich vertraut mit dem Ansatz des Business Model You und Du gehst die ersten Schritte beim Befüllen Deines ganz persönlichen Canvas.
Wir freuen uns, Dich bei diesem Mitmach-Workshop am 25. September 2019 im Innovation Space des TÜV Rheinland in der 18ten Etage der Hauptverwaltung in Köln begrüßen zu können.

Wir starten um 18 Uhr und werden bis 21 Uhr gemeinsam arbeiten. Das Arbeitsmaterial stellen wir bereit. Ebenso ist für viel Inspiration, gute Gespräche und Dein leibliches Wohl ist gesorgt.
 

more info...
09/25/201918:00

EWM3: SHE MADE A DIFFERENCE 2019 - LA SPEZIA
18° edition
"She made a difference 2019 " La Spezia

Special Guest of the Convention

Pierluigi Peracchini - Mayor in charge Of La Spezia
Daniela Bandera - President EWMD Italy
Franca Guidotti - President EWMD La Spezia

Awards to:
Elena Carletti - university lecturer
Marina Magnani, Manager of Leonardo SPA
Iris Menchini -  professional athlete

*FREE EVENT*
#EWMD19 #Shemadeadifference

Cocktail

Sponsor:
Credite Agricole
GLS
Altro…
Informazioni su EWMD La Spezia

more info...
09/28/20192019 September, 28 from 5:00 to 8:00 PM Franca Guidotti

EWMD: Opportunities and Limits of Remote Working: Online Dialogue with Veronika Hucke. D&I Strategy and Solution
With remote work on the rise, there are many technology enabling solutions to increase collaboration, productive, and achievement of successful outcomes. Yet, from the employee’s experience, how inclusive is this way of working and what are the potential benefits and costs?

Veronika Hucke and Lisa Kepinski, D&I Strategy and Solution, carried out an international survey about the experiences with remote working and analyzed more than 4000 data sets. Veronika Hucke will share the final report with survey results and practical tips on how to increase inclusion in remote work with you in our online meeting.


 

more info...
10/07/2019 Astrid Hake

EWMD: EWMD International Annual General Meeting 2019

The Annual General Meeting (AGM) (for EWMD Members only) 2019 will take place in Vienna / Austria in conjunction with the EWMD International Conference hosted and organized by EWMD Austria. The AGM on Friday afternoon will open the weekend of the international conference.

At the AGM the International Board will report about the last year´s achievements and developments. In the second part the programme and budget 2020 will be presented and discussed with all members. The AGM is the opportunity for all members to decide about the next year´s direction.

 


more info...
10/11/2019 

EWMD: Will my Doctor be an App? - EWMD International Conference 2019



EWMD International invites you to the EWMD International Conference from October 11th–13th in Vienna. EWMD Austria organizes a rich and colourful program for you.

„Will my doctor be an app?“

The future of gendered, individualized, data-based medicine and health business“.

We will gain profound insights into gender related aspects of medical research and treatments. We will learn about breakthroughs and discuss the chances and also the risks of individualized, data-based medical care. Furthermore we will have a glance at recent developments and the business opportunities they offer.

For more information please visit the EWMD International Conference Website.

more info...
10/11/2019
-10/13/2019
 

EWM4: Mitgliederversammlung EWMD Deutschland
Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet am 13.10.2019 in Wien im Anschluss an die internationale Konferenz des EWMD statt.

Wir möchten uns mit Euch über das vergangene Jahr austauschen und vorstellen, wie sich der EWMD Deutschland zukünftigen Fragen stellen kann. Hierzu haben wir bereits im Vorfeld der Mitgliederversammlung die Diskussion mit Euch gesucht und Ideen und konkrete Vorhaben für das kommende Jahr vereinbart.  
 
Der Vorstand Deutschland e.V. steht vorab für Eure Fragen und Vorschläge gerne zur Verfügung und ist erreichbar unter: president.germany@ewmd.org
 
Beiliegend erhaltet Ihr die Tagesordnung mit allen Themen dieser Mitgliederversammlung.
 
Soweit Ihr selbst nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen könnt, habt Ihr die Möglichkeit zur Stimmübertragung (siehe Satzung § 6.5). Die Stimmübertragung muss schriftlich erfolgen. Bitte verwendet hierfür das anhängende Formular.
 
Bitte sendet die Stimmübertragungen und Anträge zur Mitgliederversammlung an unsere Geschäftsstelle:  Astrid Hake – germany@ewmd.org
 

more info...
10/13/201909:00EWMD Deutschland

EWM4: Selbstbewusst in die Gehaltsverhandlung - Impulsvortrag und Podiumsdiskussion: ?Fakten. Strategie. Selbstvertrauen: So verdienen Sie was Ihnen zust
Liebe EWMD Mitglieder, liebe Gäste,

wir laden Euch am Dienstag, den 15. Oktober 2019 zu einem spannenden Vortragsabend mit dem Thema „Selbstbewusst in die Gehaltsverhandlung“ ein. Dieser Abend findet mit und bei unserem Netzwerkpartner FOM in Frankfurt Bockenheim statt.
Beim Impulsvortrag „Fakten. Strategie. Selbstvertrauen: So verdienen Sie was Ihnen zusteht“, behandelt die Referentin Frau Sophia Dunker folgendes Thema:
„Frauen verdienen einfach weniger als Männer.“ Diese Feststellung ist in einem sehr komplexen Zusammenhang zu sehen und sollte von verschiedenen Seiten betrachtet werden. Zum einen analysieren wir gemeinsam im aktiven Austausch, welche Faktoren geringere Gehälter von Frauen begünstigen, zum anderen dient dieser Vortrag als Hilfe zur Selbsthilfe, damit Sie eigenständig durch Selbstreflektion, gezielte Argumentation und selbstbewusste Kommunikation den Weg zu Ihrem Wunschgehalt ebnen.

Referentin für den Vortrag:
Frau Sophia Dunker verantwortet als Talent Acquisition Specialist Germany & Switzerland bei der internationalen Personalberatung Robert Walters alle internen Stellenbesetzungen in der D-CH-Region. Sie verfügt über mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Human Resources, Marketing und Sales sowie über interkulturelle Kompetenzen, die sie durch das Leben und Arbeiten in sechs verschiedenen Ländern erlangt hat.
Durch diese umfangreichen Erfahrungen steht sie Frauen zu Themen wie Gehaltserhöhung, Arbeitszeitmodelle und Entwicklungschancen gerne beratend zur Seite.

Podiumsdiskussion im Anschluss:
Die Erfahrungen zum Thema Gehaltsverhandlungen aus unserem EWMD Netzwerk wollen wir anschließend in einer Podiumsdiskussion mit den Gästen teilen.
Unsere EWMD Präsidentin Nadin Meloth wird die Podiumsdiskussion moderieren. Neben Frau Sophia Dunker werden unsere EMWD Mitglieder Frau Anja Henningsmeyer, Frau Ute Gerhardt und Frau Janet Winkler zum Thema Gehaltsverhandlungen befragt.
Durch ihre langjährigen Erfahrungen in Unternehmen und vor allem im Bereich Verhandlungsführung werden sie uns an ihrem Erfahrungsrepertoire teilhaben lassen und auch Fragen aus dem Publikum beantworten.
 
Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag von Frau Dunker sowie eine spannende Podiumsdiskussion mit erfahrenen EWMD Frauen. Lasst Euch inspirieren von den verschiedenen Sichtweisen, Erfahrungen und Meinungen der Beteiligten.

Herzliche Grüße

Janet Winkler und Stefanie Rummel
(im Namen des Vorstands EWMD Rhein-Main)
 
 
Anfahrt                    Nach Bockenheim mit den U-Bahnen U6/U7 oder
                                 mit dem Auto A648 Richtung Frankfurt;
                                 Ausfahrt F-Rödelheim/F-Bockenheim/ Westkreuz Frankfurt.
                                 Parken ist entlang der umliegenden Straßen kostenfrei möglich.
 
Anmeldung:
 
Die Anmeldung bitte bis zum 01. Oktober 2019
 
1) über unsere Eventplattform doo – ganz einfach für Euch und zeitsparend für uns!
https://doo.net/veranstaltung/39780/buchung
 
Anmeldebestätigungen werden von doo automatisch versendet.
 
 
Vorschau auf die nächsten Termine des EWMD Rhein-Main:
 
Di, 26. November 2019
Weihnachtsfeier: Museum für Kochkunst und Tafel-Kultur - Abendessen
 
2020
Programm in Planung
 
 

more info...
10/15/201918 Uhr- 20:30 Uhr

EWM4: Podiumsdiskussion: Karriereleiter ohne Sprossen - Gibt es spannende Karrieren jenseits der klassischen Leiter?
Wir diskutieren dieses spannende Thema gemeinsam mit
 
Claudia Rathfux
Head of Customer & Market Relations und Prokuristin, Stromnetz Berlin (Vattenfall Gruppe)
 
Caterine Schwierz
Partner, von Rundstedt, Outplacement Beratung
 
Jana Borkamp
Abteilungsleiterin, Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (Land Berlin)
 
Lolita Maria Aufmuth
Gründerin und Geschäftsführerin, Vision United World gUG

Wir fragen uns und unsere Gäste: Wie sehen Karrierewege der Zukunft aus? Geht es immer nur die Leiter rauf oder auch mal runter oder mal weg von der Leiter? Gehören Sabbaticals und ehrenamtliches Engagement zum guten Ton oder bleiben die, die das machen, Exot*innen? Verändert die Arbeitswelt 4.0 auch die Karrieren von Frauen und Männern? Welche Vor- und Nachteile begegnen uns? Wir freuen uns sehr auf Eure Fragen und Erfahrungen. 
Martina Hoss und Eva Maria Scheid moderieren den Abend.

Kosten: 
Mitglieder (individuelles Mitglied oder Corporate Member) kostenfrei
Gäste 35 Euro
Student*innen 10 Euro 

Imbiss und Getränke inklusive

Danke an die Stromnetz Berlin GmbH, die uns den „Dorfplatz“ im InfraLab zur Verfügung stellt.

Bei Stornierung bis 7 Tage vor der Veranstaltung erstatten wir Gästen 30 Euro. Bei kurzfristiger Absage ist keine Erstattung möglich. Es kann ein(e) Vertreter*in benannt werden. Bitte stornieren Sie via E-Mail mit Angabe der Bankverbindung an c.doerken@ewmd-berlin.de
 

more info...
10/17/201918:00Chris Doerken

EWM3: 12 EDIZIONE She Made a Difference - Premio Donna Leader

EWMD Brescia ormai da dieci anni con SHE MADEA DIFFERENCE premia le Donne Bresciane che maggiormente si sono distinte professionalmente in tutti i settori economici e professionali, unendo alla propria autorealizzazione impegno sociale, scientifico o culturale.

Vengono assegnati anche un Premio Primavera ad una giovane donna che ha gia  espresso le sue potenzialita  di crescita ma che, vista l eta  under 30, non ha ancora realizzato importanti obiettivi di crescita, ed un Premio Nazionale destinato ad una Donna che si e distinta in ambito nazionale e/o internazionale.

 

more info...
10/25/201919:00EWMD Brescia

EWMD: Learning Journey Spain 2019

Learning Journeys are a unique feature of EWMD, giving the opportunity to build up connections and learn about the situation of female managers in other countries. We are very happy to invite you to Spain as the destination of the annual delegation for 2019 including visits to the two most important locations in Spain: Madrid and Barcelona.

The trip, from 18-22 November 2019, aims at the following objectives:

  • to exchange experiences and best-practices with female managers in Spain
  • to exchange experiences and collaborate with company internal women´s networks
  • to strengthen networks and contacts across European countries in order to increase gender diversity in managing positions
  • to explore business opportunities across European countries

more info...
11/18/2019
-11/22/2019
 


Hybrid Format | Printable Event Listing (PDF)